CAD-Schnittstellen

CAD-Konnektor und sMOTIVE sind eine Einheit

Ob AutoCAD oder ArchiCAD – sMOTIVE ist in die unterstützten CAD-Systeme vollständig integriert, denn CAFM-Systeme und CAD-Pläne gehören zusammen. Das bedeutet bidirektionaler Datenaustausch und Übernahme von Daten und Strukturen aus den CAD-Systemen. Zur Anzeige eines CAD-Plans gibt es den CAD-Viewer, denn nicht jeder will auf seinem Arbeitsplatz ein CAD-System installieren.

CAD-Konnektor für AutoCAD

Direkte Integration in AutoCAD als PlugIn. Eine Konfiguration der zu übernehmenden Daten ist im CAD-Konnektor möglich.

CAD-Konnektor für ArchiCAD

Direkte Integration in ArchiCAD als PlugIn. Eine Konfiguration der zu übernehmenden Daten ist im CAD-Konnektor möglich.

CAD-Pläne können in sMOTIVE verwendet werden

sMOTIVE bietet einen CAD-Viewer, mit dem die im CAD-System exportieren Pläne angezeigt werden. Dabei ist eine Verknüpfung zwischen den CAD- und sMOTIVE-Objekten, wie Räumen oder Anlagen, möglich.

Auch können die CAD-Daten eingefärbt und damit, z.B. Reinigungsflächen, sichtbar gemacht werden.